Produktbeschreibung

Ausführliche Produktbeschreibung der marktführenden ConnectMaster Anwendung

So wie Telekom-Netze ständig in ihrer Komplexität zunehmen, wachsen auch die Herausforderungen exponentiell, Daten aus den verschiedensten Systemen und Quellen zu integrieren, um einen reibungslosen Netzbetrieb sicherzustellen. Um diesen Herausforderungen zu begegnen, brauchen die Mitarbeiter des Netzbetriebes und der Netzplanung jederzeit einen umfassenden und aktuellen Überblick über ihre Netze – nicht nur über die aktiven Anlagenteile, sondern auch über die gesamte physikalische Infrastruktur, Kunden, Dienste und deren Beziehungen.
ConnectMaster bietet eine weitreichende und konfigurierbare Plattform zur Dokumentation aller Facetten von Telekommunikationsnetz-Infrastrukturen. Falls Ihr Netz bereits an einem Punkt angelangt ist, an dem existierende Verwaltungssysteme das Team, welches Ihr Netzwerk betreibt, nicht mehr in ausreichender Weise unterstützen kann, erfüllt ConnectMaster perfekt Ihre Anforderungen.

Aber nicht nur die ConnectMaster Benutzer profitieren von der Integration Ihrer gesamten Netzwerkdaten in ein modernes Managementsystem. Mit zunehmender Qualität der Daten im System und der einhergehenden Reduktion zeitaufwändiger Aufgaben auf nur mehr Minuten oder sogar Sekunden, werden die Endanwender die Vorteile des Systemes schätzen lernen. Reaktionszeiten und Reparaturdauer verringern sich entscheidend. Änderungsmitteilungen werden genauer, können früher versendet werden und geplante Arbeiten besser organisiert werden, um Konflikte in der Ablaufplanung zu vermeiden.
Durch einen direkten Zugriff der mit Planung, Diensteverwaltung und Wartung beauftragten Teams auf alle Netzressourcen und -informationen die konsistent im System abrufbar sind, lässt sich eine zeitaufwendige Suche von Netzdaten in verschiedensten Dokumenten vermeiden. Dank der intuitiven und flexiblen Möglichkeiten der Datensuche und des Informationszugriffs in ConnectMaster, wächst die Informationsleistung dramatisch. Die erwähnten Möglichkeiten inkludieren GIS Kartendienste, automatische Erstellung verschiedenster Pläne und Schemata sowie umfassende Funktionen für die Netzplanung.


Leistungsfähig und benutzerfreundlich

Eine Lösung mit umfassender Funktionalität und einer intuitiven und vertrauten Benutzeroberfläche

Das Erscheinungsbild und das Verhalten von ConnectMaster kennen Sie von Windows. Dies macht die Benutzerschnittstelle so intuitiv und einfach bedienbar. Von einer Baumstruktur-Ansicht des Netzes bis zu verschiebbaren Fenstern für eine Aufteilung der Ansicht auf mehrere Bildschirme bietet das System ein Spektrum an leicht zu verwendenden Funktionen, welche die Vertrautheit des Benutzers mit dem System und die Navigation durch die Menüs erleichtern.
Aber, mehr als das, gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, auf die in ConnectMaster gespeicherten Daten zuzugreifen. Im Folgenden finden Sie eine Einführung in eine Handvoll herausragender Produktmerkmale. Für weitere Produktmerkmale und Details lesen Sie bitte die Abschnitte Positionierung und Module.


Integriertes GIS System

Zusätzliche GEO - Möglichkeiten bietet das integrierte Standard Mapping Tool "MapXtreme" von Pitney Bowes Software

ConnectMaster ist ein Netz-Inventar-System, das ein leistungsfähiges Standard-GIS-System integriert anbietet. Das heißt, dass allen Netz-Inventarkomponenten und Anlagenteilen Standorte mit GIS-Koordinaten zugewiesen werden können. Durch die Integrierte GIS Kartenanbindung kann dieses ortsbasierte Anlagenverzeichnis auf einfache Weise geografisch dargestellt und verarbeitet werden. Alle Netzobjekte können direkt auf der GIS-Kartenanzeige dargestellt, erzeugt und bearbeitet werden. Die Darstellung kann beispielsweise mit Bing Maps Karten, OSM oder sonstigen Standard Geo-Hintergrund-Layern ergänzt werden, was die Netzinformation für den Benutzer entscheidend erhöht.


Integrierte CAD Funktionen

Effiziente Schema Funktionen bietet das integrierte CAD-Tool Visio von Microsoft

Die automatisierte Zeichnungserstellung und –verwaltung von ConnectMaster bietet eine konfigurierbare und leistungsfähige Visualisierungsmöglichkeit der gespeicherten Daten. Erzeugen Sie stets aktuelle Verbindungsdiagramme, Anordnungen von Baugruppenträgern, Grundrisse und schematische Netzdarstellungen einfach auf Knopfdruck. Verarbeiten Sie Netzdaten direkt in Ihren Visio Zeichnungen.


Such-Abfragen und Berichte

Entwerfen Sie Ihre eigenen Abfrage- und Berichtsformulare

Erstellen Sie Ihre eigenen Abfragen. Erzeugen und speichern Sie Standard-Filter für einfachen Zugriff auf alle vorhandenen Netz-Daten mittels der intuitiven Benutzeroberfläche. Entwerfen Sie komplexe Abfragen mit individuell definierbaren Kriterienbereichen.
Suchfilter können verwendet werden, um einzelne Objekte oder Objektgruppen mit ähnlichen Eigenschaften oder Beziehungen zu finden. Abfragen könnten beispielsweise enthalten:
• Zeige alle LWL-Kabel in der „Region A“
• Zeige alle Komponenten im Eigentum von „Meine Firma“
• Zeige alle Komponenten im Eigentum von „Drittanbieter“
• Zeige alle Standorte von „Cisco Routern“ eines bestimmten Typs
• Zeige alle „STM-4” Übertragungsobjekte
• Zeige alle verfügbaren „STM-1” Ports in einem „bestimmten Standort“
• Zeige alle Knotenpunkte mit „3 oder mehr“ angeschlossenen Kabeln
• Zeige alle Projekte mit einem Status „im Entwurf“ welche dem Benutzer „Ich, der Entwickler“ zugeordnet sind.