Allgemeine Beschreibung

Bringen Sie Ihr FTTx Netz schneller zum Einsatz

Aufgrund des derzeit verstärkten Ausbaues von Breitbandnetzen und die damit einhergehende Errichtung von FTTx Infrastrukturen, ergeben sich für Netzwerkprovider zusätzliche Anforderungen, die den Einsatz eines modernen und leistungsfähigen Planungs-, Verwaltungs- und Dokumentationssystems voraussezten.
ConnectMaster Rapid Network Planner wurde auf Basis dieser neuen Anforderungen entwickelt und automatisiert den gesamten Prozess von der Grobplanung bis zur gesamten Erstellung der Planunterlagen und Arbeitsaufträge inklusive detaillierte Kostenaufstellungen für einzelne Bauvorhaben.
Die kombiniete GIS- und tabellenorientierte intuitive Benutzeroberfläche optimiert den Workflow des Kunden, wobei alle relevanten Netzobjekte (Rohre/Mikrorohre, Schächte, Muffen, Kabel, Fasern, Verteiler, etc.) berücksichtigt werden.


Flexibler Einsatzbereich

Unterstützung aller gängigen FTTx Technologien

Mit ConnectMaster Rapid Network Planner ist es möglich, die Planung der gesamten Infrastruktur vom Backbone bis zum Hausanschluss für alle erdenklichen Varianten eines FTTx-Netzwerks abzubilden. Die Software unterstützt dabei sowohl P2P als auch PON Technologien.
Das im Tool integrierte Kabel- und Fasermanagementsystem generiert automatisch alle End-zu-End Faserverbindungen und Verschaltungen innerhalb der entsprechenden Rohre und Subrohre. Dabei werden auch sämtliche Muffen und Spleisskassetten berücksichtigt sowie die Aufschaltungen der Kabel auf die Verteiler.


Unterstützung im Engineering

Der FTTx Rapid Network Planner ist ein weiterer Ingenieur im Planungsteam

ConnectMaster Rapid Network Planner bietet umfassende Unterstützung beim Engineering. So werden auf Basis von benutzerdefinierten Kriterien und Abhängigkeiten automatisch die notwendigen Infrastruktur Komponenten (Rohre, Schächte, Kabel, Muffen, etc.) aus einer Bibliothek dimensioniert bzw. ausgewählt. Der Anwender muss lediglich noch die Trasse sowie die gewünschten Kunden bzw. Hausanschlüsse auf der GIS-Benutzeroberfläche selektieren.

Auf Knopfdruck wird in der Folge die gesamte FTTx Infrastruktur der ausgewählten Region vollautomatisch im System erstellt. ConnectMaster Rapid Network Planner kann dabei die FTTx Infrastruktur für ein Gebiet von mehreren tausend Hausanschlüssen innerhalb von nur wenigen Minuten automatisiert erstellen, wodurch massive zeitliche Einsparungen gegenüber herkömmlichen Methoden realisierbar sind.


Auswertungen und Reporting

Warum sollten Sie Schemas und Dokumente manuell erstellen, wenn wir es für Sie erledigen können ?

Basierend auf der in einer Region generierten FTTx Infrastruktur, werden automatisch die dazugehörigen Auswertungen und Dokumente auf Knopfdruck erzeugt. Dazu zählen Arbeitsaufträge für die Monteure wie Bauanweisungen und Spleißpläne ebenso wie Material- und Stücklisten inklusive Kostenangaben. Neben diesen Basisreports bietet die Software auch umfangreiche Auswertemöglichkeiten von Trassen, Leerrohren, Kabel oder verfügbare Anschlussports an Verteiler sowie freie / belegte Schrankeinschübe. Die Reports lassen sich durch integrierte Filter- und Berichtskomponenten selbstständig erweitern.


Integriertes Standard GIS

Die geografische Benutzerschnittstelle ermöglicht hochwertige Pläne und Ausgaben

Eine wesentliche Komponente des ConnectMaster Rapid Network Planners ist das integrierte Geographische Informationssystem (GIS) MapInfo der Firma Pitney Bowes Software. Durch die Integration dieser weltweit führenden Location Intelligence Lösung, sind alle wesentliche GIS Funktionalitäten, die für eine umfassende FTTx Netzplanung notwendig sind, innerhalb eines Tools verfügbar. Da MapInfo auch alle weltweit gängigen GIS-Standards unterstützt, ist auch der Datenaustausch von GIS-Plänen und Kartenmaterial aus Bestandssystemen problemlos möglich.


Netzverwaltung und Betrieb

Nicht nur die Planung sondern auch der einwandfreie Netzbetrieb muss sichergestellt werden

ConnectMaster® Rapid Network Planner bietet auch im laufenden Netzbetrieb viele Vorteile für den Anwender. So kann die Software auch die logische Ebene mit den gesamten aktiven Geräten und übertragungstechnischen Strukturen abbilden. Dadurch ist es möglich, die vorhandenen Dienste und Ihre Beziehung zur physikalischen Infrastruktur integriert in einem System zu verwalten.
Im Rahmen der Störungsanalyse lässt sich daher sofort erkennen, welche Dienste und Kundenverbindungen auf welcher End-zu-End Faserverbindung laufen.
Damit unterstützt die Software auch wichtige Anforderungen im Bereich des Störungsmanagements und bietet Funktionalitäten wie:
Auswirkungsanalyse:
• Welche Dienste/Kundenverbindungen sind gestört, wenn ein bestimmtes Kabel oder Netzelement ausfällt
Fehlerlokalisierung:
• « Fault on Map » Funktion zur Berechnung und Anzeige der Faserbruchstelle auf der GIS Karte auf Basis einer OTDR Messung


Vorteile und Nutzen

Profitieren Sie von der höheren Effizienz und Genauigkeit, die Ihnen ConnectMaster® FTTx Rapid Network Planner bietet

Aufgrund des hohen Automatisierungsgrades der FTTx Planungsaufgaben, ermöglicht ConnectMaster® FTTx Rapid Network Planner bereits in der Planungsphase massive zeitliche Einsparungen, wodurch sich die Investitionen in die Software innerhalb kürzester Zeit amortisieren. Mehr als weltweit 150 Kunden setzen mittlerweise auf die praxisbezogene und zukunftsorientierte Lösung ConnectMaster®