Lösungen & Branchen

Lösungen

Öffentliches Backbone und Verteilungsnetze

Die öffentliche Bereitstellung von Telekommunikationsdiensten erfordert leistungsfähige Backbone-Netze mit sehr hoher Übertragungskapazität und leicht erweiterbare Verteilungsnetze mit skalierbarer Zugangsbandbreite zur Verbindung von Kundenstandorten und Mobilfunkstandorten. Abhängig von den Anforderungen und den bereitzustellenden Netzwerkdiensten kommen Technologien wie SDH / SONET, OTN, ETHERNET und MPLS zum Einsatz. Die horizontale und vertikale Ende-zu-Ende-Betrachtung, ausgehend von den Netzdiensten über alle verwendeten Übertragungstechnologien, Glasfaserwege, Kabel, Rohre bis hin zur genutzten Trasse, ist notwendig für die vollständige Kontrolle über die Konfiguration eines Netzdienstes.

Öffentliche FTTx-Zugangsnetze

Zunehmend höhere Übertragungsgeschwindigkeiten für Multimedia- und Cloud-Dienste erfordern den Ersatz der bestehenden flächendeckenden Kupferkabel-Zugangsnetze durch Glasfasernetze zu jedem Gebäude oder jeder Wohnung. Die damit verbundenen immensen Planungs- und Investitionskosten erfordern eine weitgehend automatisierte Planung, Optimierung und Auftragsabwicklung von FTTx-Projekten.

Fernwirknetze

Fernwirk- und Prozessdatennetze verbinden die Leitstellen von Versorgungsunternehmen (Strom, Gas, Wasser etc.), Energie-, Verkehrs- und Industrieunternehmen mit ihren dezentralen Standorten und sind eine kritische Ressource für deren Kerngeschäft. Diese Netze erfordern eine sehr hohe Verfügbarkeit und damit eine sorgfältige Planung und Dokumentation der Kupfer- und Glasfaserstrecken, der Redundanzen und der unterbrechungsfreien Stromversorgung der Multiplexer.

WAN/MAN/LAN - IT Netzwerke

Office-IT-Netze verbinden die Rechenzentren und Bürostandorte von Unternehmen (WAN/MAN) sowie die Nutzer in den Standorten (LAN) mit der jeweiligen IT-Infrastruktur. Wenn diese Büro-IT-Netzwerke auf der firmeneigenen Kabelinfrastruktur basieren, ist die Verwaltung von Kabel- und Glasfaserpfaden und deren Redundanzen notwendig, um ein angemessenes Verhältnis zwischen Verfügbarkeit und Kosten zu gewährleisten und aufrechtzuerhalten.

Branchen

Telekommunikationsdienste-Anbieter

Über 60 Anbieter von Telekommunikationsdiensten und -infrastruktur weltweit dokumentieren ihre Glasfaser- und Multiplexer-Infrastruktur mit ConnectMaster™.

Ver- und Entsorgungsunternehmen

Mehr als 65 Versorgungsunternehmen weltweit dokumentieren ihre Kupfer- und Glasfasernetze mit den überlagerten Fernwirkdatenübertragungssystemen mit ConnectMaster™.

 

Verkehrsinfrastruktur & Behörden

Private oder öffentliche Betreiber von Schienen- und Straßeninfrastrukturen verwalten ihre Kupfer- und Glasfasernetze als Grundlage für Verkehrsleitsysteme mit ConnectMaster™.

 

Industrie

Industrieunternehmen mit Datennetzen, die verteilte Produktionssysteme verbinden, verwalten ihre Kupfer- und Glasfasernetze mit ConnectMaster™.