Einführungsunterstützung

Dynamic Design verfügt über eine bewährte Methode zur Migration existierender Datenquellen in unsere ConnectMaster Plattform

Gregor Manner
Dynamic Design l Senior Account Officer
Bei der Einführung eines neuen Systems kommt es vor allem auf die praktische Umsetzung an. Dynamic Design bietet bewährte Methoden um Ihre bestehenden Daten aus diversen Ursprungsapplikationen in unsere Lösung zu migrieren. Ein Unternehmen, welches in die Einführung eines neuen Informationssystems investiert, stellt sich vielen Herausforderungen. Eine der wichtigsten davon ist, in der letztendlich realisierten Lösung das denkbar exakteste und vollständigste Abbild der zu migrierenden Daten zu erhalten. Unsere Consultants haben die Expertise Sie im Rahmen der Produkteinführung optimal zu unterstützen. Sie entwickeln mit Ihnen zusammen einen Implementierungsplan der sämtliche Schritte zur Datenmigration und Produkteinführung detailliert beinhaltet. Wir stellen sicher, dass Sie als Endkunde bei der Implementierung in einem Umfang einbezogen sind, der es Ihnen ermöglicht, die gelieferte Lösung im Betrieb selbstständig zu betreiben und zu pflegen. Damit können teure Folgekosten einer Systemeinführung vermieden werden. Wir verfügen über eine große Anzahl an Projektleitern und Technischen Beratern, welche dafür sorgen, dass die Einführung im Rahmen des vereinbarten Kostenrahmens bleibt, Ihre technischen Spezifikationen erfüllt werden und zeitgerecht geliefert wird.

Vorteile

Konsolidierung

Dynamic Designs Lösung ermöglicht die komplette Datenmigration von existierenden Quellen oder Datenbanken in unsere CM Plattform

Nachgewiesene Expertise

Dynamic Design bietet eine Lösung von der Entwurfsphase bis zur Datenmigration in Meilensteinen wie Berichten und Ablaufplanung

Gesamtkosten

Dynamic Design bezieht die Endanwender während der Implementierungsphase mit ein, so dass Sie Ihr System zukünftig ohne zusätzliches Investment verwalten und pflegen können

Budgeterfüllung

Unsere technischen Berater, werden dafür sorgen, dass die Einführung im Rahmen des vereinbarten Kostenrahmens bleibt, Ihre technischen Spezifikationen erfüllt werden und zeitgerecht geliefert wird